Teatro alla Scala, Milano

Konzert Homage an Puccini mit Chailly / Netrebko / Kaufmann

Erleben Sie die Magie von Puccini im Teatro alla Scala Milano zu Ehren seines 100. Todestages. Begleiten Sie Riccardo Chailly, Anna Netrebko und Jonas Kaufmann auf einer unvergesslichen musikalischen Reise. Eine Hommage an Giacomo Puccini an der Mailänder Scala anlässlich seines 100. Todestages.

Termin der Aufführung

29.11. @ 20:00~21:30

pro Person
ab €850
Essential Paket
Last tickets

pro Person
+ €320

pro Person
ab ca. + €120

pro Person
ab ca. + €220






Lade Veranstaltungen
2024-11-29 20:00:00 2024-11-29 21:30:00 Mailand(MI), Via Filodrammatici, 2, Teatro alla Scala, Milano https://www.m24o.net/de/event/hommage-an-puccini-chailly-netrebko-kaufmann-mailaender-scala/

Erleben Sie die Magie von Puccini im Teatro alla Scala Milano zu Ehren seines 100. Todestages. Begleiten Sie Riccardo Chailly, Anna Netrebko und Jonas Kaufmann auf einer unvergesslichen musikalischen Reise. Eine Hommage an Giacomo Puccini an der Mailänder Scala anlässlich seines 100. Todestages.

Hommage an Puccini – Chailly • Netrebko • Kaufmann | Mailänder Scala

Eine Aufführung im Teatro alla Scala in Mailand ist einer der Höhepunkte für jeden Opernliebhaber. Die Scala ist bekannt für ihre klassischen Stücke und ist die Angestammtin für Verdi, Rossini und Puccini. Gastspiele internationaler Stars bereichern jedes Jahr das Programm.

Bei milano24ore erstellen wir jedes Jahr exklusive Pakete für Freunde von Opern, Ballett und Sinfoniekonzerten. Wir ermöglichen es unseren Kunden, frühzeitig die Aufführungen von Interesse auszuwählen. Mit weniger als zwei Monaten Vorlauf könnten die besten Tickets ausverkauft sein, die Hotels könnten die Preise erhöht haben und es könnte schwierig werden. Also bitte frühzeitig planen.

 

Begeben Sie sich auf eine musikalische Reise durch die mitreißenden Melodien von Giacomo Puccini , zu dem das Teatro alla Scala Milano stolz ein faszinierendes Konzert zum 100. Todestag des Maestros präsentiert. Am Abend des 29. November 2024 wird der renommierte Veranstaltungsort mit den zeitlosen Kompositionen von Puccini erklingen, die durch die unvergleichlichen Talente des Dirigenten Riccardo Chailly, der faszinierenden Sopranistin Anna Netrebko und des herausragenden Tenors Jonas Kaufmann zum Leben erweckt werden. Diese musikalische Feier verspricht eine atemberaubende Hommage zu werden, mit den wunderbaren Klängen von Puccinis „Le villi“, „Madama Butterfly“, „Edgar“ und anderen Melodien, die die Jahrhunderte überdauern und Generationen miteinander verbinden. Ein Abend, der sich in die Herzen von Musikliebhabern brennen wird.

Hommage an Puccini • 29. November 2024 • Teatro alla Scala

Programm

Giacomo Puccini

aus Le villi • “La tregenda” Intermezzo
Requiem • für dreistimmigen gemischten Chor, Bratsche und Orgel
Crisantemi • Fassung für Streichorchester
aus Madama Butterfly • Akt II, Einleitung für Chor und Orchester
von Edgar • Akt III, Präludium • Requiem aeternam für Chor, Orchester und Diskantchor Preludio Sinfonico
aus Manon Lescaut • Intermezzo Akt IV

Besetzung

Dirigent • RICCARDO CHAILLY
Teatro alla Scala Chorleiter • ALBERTO MALAZZI • BRUNO CASONI
Chorleiter des Bayerischen Rundfunks • Peter Dijkstra

Sopran • ANNA NETREBKO
Tenor • JONAS KAUFMANN

Das Teatro alla Scala behält sich das Recht vor, Termine und Aufführungen zu verschieben oder die Besetzung zu ändern. Wir übernehmen keine Verantwortung dafür.

Hommage an Puccini mit Riccardo Chailly, Anna Netrebko und Jonas Kaufmann

Tauchen Sie ein in das emotionale Erlebnis von Puccinis Genie, während sich dieses außergewöhnliche Konzert entfaltet. Dirigent Riccardo Chailly wird das Orchester und den Chor des Teatro alla Scala in einer Aufführung leiten. Auf dem Programm stehen exquisite Auszüge aus Puccinis Repertoire, darunter das eindringliche Intermezzo „La tregenda“ aus Le villi, das ergreifende Crisantemi in einer Fassung für Streichorchester und das mitreißende Requiem für dreistimmigen gemischten Chor, Bratsche und Orgel. Lassen Sie sich außerdem von der Einleitung zum zweiten Akt für Chor und Orchester von Madama Butterfly und dem kraftvollen Präludium und Requiem aeternam für Chor, Orchester und Diskantchor von Edgar faszinieren. Das Konzert gipfelt im eindrucksvollen Intermezzo aus Akt IV von Manon Lescaut und verspricht einen Abend beispielloser Kunstfertigkeit und eine würdige Hommage an das ewige Erbe von Giacomo Puccini. Ergreifen Sie diese Gelegenheit, Zeuge von meisterhafter Musikalität und zeitlosen Kompositionen im Herzen Mailands zu werden.

Preise und Buchung

Der Preis des Opernpakets ist abhängig vom gewählten Hotel und der Saison. Bitte geben Sie bei Ihrer Anfrage an, ob Sie das Essential-Paket (Ticket und Hotel) oder das Superior-Paket mit Abendessen, Aperitif mit leichter Mahlzeit vor der Vorstellung und einem privaten Stadtrundgang in Mailand bevorzugen.

Jedes Reisepaket wird individuell nach Ihren Wünschen zusammengestellt. Der Buchungsprozess für Unterkunft und Tickets:

  1. Wählen Sie ein Datum aus
  2. Klicken Sie auf „In den Einkaufswagen“ und „Anfrage senden“.
  3. Wenn wir Ihre Buchungsanfrage erhalten, erhalten Sie ein individuelles Angebot mit einigen Hotels zur Auswahl. Erst nach Ihrer Entscheidung übersenden wir Ihnen einen Reisevertrag zur Bestätigung der Buchung.
  4. Beschreibung des Essential- und Superior-Pakets

Tag:

Veranstalter

m24o

Veranstalter

m24o
 
 

Opern, Ballette, Konzerte der Saison

An der Mailänder Scala


Musikreisen Italien

Private Travel Group Travel
© Copyright - milano24ore since 2000
close slider

Einkaufskorb