Schlagwortarchiv für: Pierluigi D’Aloia

Orchester des Teatro alla ScalaBrescia/Amisano © Teatro alla Scala

WERTHER • Mailänder Scala • 2. Juli 2024

, , ,
Die neue Produktion der Oper "Werther" von Jules Massenet an der Scala bietet das Hausdebüt eines Dirigenten und eines Regisseurs, die zu den prominentesten Künstlern der europäischen Szene zählen. Alain Altinoglu, der musikalische Leiter und der Regisseur Christof Loy. Die Zuschauer können sich auf eine beeindruckende musikalische Darbietung und eine einfühlsame Inszenierung freuen, die die emotionalen und dramatischen Facetten der Geschichte voll zum Ausdruck bringen.
Orchester des Teatro alla ScalaBrescia/Amisano © Teatro alla Scala

WERTHER • Mailänder Scala • 27. Juni 2024

, , ,
Die neue Produktion der Oper "Werther" von Jules Massenet an der Scala bietet das Hausdebüt eines Dirigenten und eines Regisseurs, die zu den prominentesten Künstlern der europäischen Szene zählen. Alain Altinoglu, der musikalische Leiter und der Regisseur Christof Loy. Die Zuschauer können sich auf eine beeindruckende musikalische Darbietung und eine einfühlsame Inszenierung freuen, die die emotionalen und dramatischen Facetten der Geschichte voll zum Ausdruck bringen.
Orchester des Teatro alla ScalaBrescia/Amisano © Teatro alla Scala

WERTHER • Mailänder Scala • 24. Juni 2024

, , , ,
Die neue Produktion der Oper "Werther" von Jules Massenet an der Scala bietet das Hausdebüt eines Dirigenten und eines Regisseurs, die zu den prominentesten Künstlern der europäischen Szene zählen. Alain Altinoglu, der musikalische Leiter und der Regisseur Christof Loy. Die Zuschauer können sich auf eine beeindruckende musikalische Darbietung und eine einfühlsame Inszenierung freuen, die die emotionalen und dramatischen Facetten der Geschichte voll zum Ausdruck bringen.
Orchester des Teatro alla ScalaBrescia/Amisano © Teatro alla Scala

WERTHER • Mailänder Scala • 19. Juni 2024

, , , ,
Die neue Produktion der Oper "Werther" von Jules Massenet an der Scala bietet das Hausdebüt eines Dirigenten und eines Regisseurs, die zu den prominentesten Künstlern der europäischen Szene zählen. Alain Altinoglu, der musikalische Leiter und der Regisseur Christof Loy. Die Zuschauer können sich auf eine beeindruckende musikalische Darbietung und eine einfühlsame Inszenierung freuen, die die emotionalen und dramatischen Facetten der Geschichte voll zum Ausdruck bringen.
Orchester des Teatro alla ScalaBrescia/Amisano © Teatro alla Scala

WERTHER • Mailänder Scala • 15. Juni 2024

, , , ,
Die neue Produktion der Oper "Werther" von Jules Massenet an der Scala bietet das Hausdebüt eines Dirigenten und eines Regisseurs, die zu den prominentesten Künstlern der europäischen Szene zählen. Alain Altinoglu, der musikalische Leiter und der Regisseur Christof Loy. Die Zuschauer können sich auf eine beeindruckende musikalische Darbietung und eine einfühlsame Inszenierung freuen, die die emotionalen und dramatischen Facetten der Geschichte voll zum Ausdruck bringen.
Orchester des Teatro alla ScalaBrescia/Amisano © Teatro alla Scala

WERTHER • Mailänder Scala • 10. Juni 2024

, , , ,
Die neue Produktion der Oper "Werther" von Jules Massenet an der Scala bietet das Hausdebüt eines Dirigenten und eines Regisseurs, die zu den prominentesten Künstlern der europäischen Szene zählen. Alain Altinoglu, der musikalische Leiter und der Regisseur Christof Loy. Die Zuschauer können sich auf eine beeindruckende musikalische Darbietung und eine einfühlsame Inszenierung freuen, die die emotionalen und dramatischen Facetten der Geschichte voll zum Ausdruck bringen.