Schlagwortarchiv für: Alisa Kolosova

Orchester des Teatro alla ScalaBrescia/Amisano © Teatro alla Scala

Eugen Onegin | Mailänder Scala • 11. März 2025

, , , , ,
Vom 19. Februar bis 11. März 2025 präsentiert das Teatro alla Scala eine Neuproduktion von Tschaikowskys „Eugen Onegin“ nach dem Roman von Puschkin. Unter der Leitung von Timur Zangiev und der Regie von Mario Martone fängt diese intime Oper mit dem Bühnenbild von Margherita Palli universelle menschliche Emotionen ein.
Orchester des Teatro alla ScalaBrescia/Amisano © Teatro alla Scala

Eugen Onegin | La Scala Mailand • 8. März 2025

, , , , ,
Vom 19. Februar bis 11. März 2025 präsentiert das Teatro alla Scala eine Neuproduktion von Tschaikowskys „Eugen Onegin“ nach dem Roman von Puschkin. Unter der Leitung von Timur Zangiev und der Regie von Mario Martone fängt diese intime Oper mit dem Bühnenbild von Margherita Palli universelle menschliche Emotionen ein.
Orchester des Teatro alla ScalaBrescia/Amisano © Teatro alla Scala

Eugen Onegin | La Scala Mailand • 5. März 2025

, , , , ,
Vom 19. Februar bis 11. März 2025 präsentiert das Teatro alla Scala eine Neuproduktion von Tschaikowskys „Eugen Onegin“ nach dem Roman von Puschkin. Unter der Leitung von Timur Zangiev und der Regie von Mario Martone fängt diese intime Oper mit dem Bühnenbild von Margherita Palli universelle menschliche Emotionen ein.
Orchester des Teatro alla ScalaBrescia/Amisano © Teatro alla Scala

Eugen Onegin | La Scala Mailand • 2. März 2025

, , , , ,
Vom 19. Februar bis 11. März 2025 präsentiert das Teatro alla Scala eine Neuproduktion von Tschaikowskys „Eugen Onegin“ nach dem Roman von Puschkin. Unter der Leitung von Timur Zangiev und der Regie von Mario Martone fängt diese intime Oper mit dem Bühnenbild von Margherita Palli universelle menschliche Emotionen ein.
Orchester des Teatro alla ScalaBrescia/Amisano © Teatro alla Scala

Eugen Onegin | Mailänder Scala • 22. Februar 2025

, , , , ,
Vom 19. Februar bis 11. März 2025 präsentiert das Teatro alla Scala eine Neuproduktion von Tschaikowskys „Eugen Onegin“ nach dem Roman von Puschkin. Unter der Leitung von Timur Zangiev und der Regie von Mario Martone fängt diese intime Oper mit dem Bühnenbild von Margherita Palli universelle menschliche Emotionen ein.
Orchester des Teatro alla ScalaBrescia/Amisano © Teatro alla Scala

Eugen Onegin | Mailänder Scala • 19. Februar 2025

, , , , ,
Vom 19. Februar bis 11. März 2025 präsentiert das Teatro alla Scala eine Neuproduktion von Tschaikowskys „Eugen Onegin“ nach dem Roman von Puschkin. Unter der Leitung von Timur Zangiev und der Regie von Mario Martone fängt diese intime Oper mit dem Bühnenbild von Margherita Palli universelle menschliche Emotionen ein.