Newsticker: 2020-07-28

La Scala nach Covid

Am 12. September geht es endlich wieder los. COVID-19 war für das ganze Ensemble eine riesige Herausforderung. Inzwischen finden die Proben wieder statt. Der Spielplan wurde komplett umgearbeitet, so dass alle Beteiligten sicher sind. Besucher können das Spektakel mit Abstand verfolgen.

Milano24ore bietet wieder die bewährten und exklusiven Musikpakete mit premium Karten, zwei Übernachtungen in ausgesuchten Hotels, ein Gourmet Dinner und eine private Stadtführung mit Abstand an.

Die Scala eröffnet wieder für die Herbstsaison 2020

Gestern, am 27. Juli, wurde der neue Spielplan für das Teatro alla Scala veröffentlicht. Bei der Eröffnung am 12. September wird das Orchester Beethovens Neunte Symphonie unter der Regie von Riccardo Cailly spielen.

Der Herbst Spielplan umfasst die Opern La Traviata vom 15. bis 18. September und Aidavom 6. bis 19. Oktober. Beide Opern werden in Konzertform mit Starbesetzung aufgeführt. Im November wird La Bohéme in den Spielplan genommen. Wenn es die Situation zulässt, wird sie als Oper aufgeführt.

Für Ballettfreunde tanzt Roberto Bolle vom 23. September bis 3. Oktober einen „Bolero auf Abstand“. Mit Gisellesteht ein weiteres Ballett auf dem Plan. Darüber hinaus Konzerte und Galaabende, u.a. mit Anna Netrebko, Jonas Kaufmann und Placido Domingo.

Im Teatro alla Scala werden nur 740 Zuschauer Platz finden. Die Logen mit vier Plätzen werden als Ganzes angeboten. Im Parkett wird mit leeren Plätzen für Abstand gesorgt.

Ein Highlight ist die Aufführung von Aida am 6. Oktober. Im Jahr 2017 wurde im Geburtshaus von Giuseppe Verdi in Santa Agata eine Truhe geöffnet. In dieser befand sich u.a. ein Notenblatt mit einer Partitur, bestehend aus 108 Anschlägen in 8 Minuten. Verdi hatte diese für den 4 stimmigen Chor am Beginn des 3. Aktes vorgesehen. Diese Partitur wird am 6. Oktober das erste Mal aufgeführt.

Musikreise nach Mailand

Kommen Sie nach Mailand für 3 Tage / 2 Nächte Musikreise mit Hotel, Premium-Tickets, private Stadtführung, Dinner und Aperitif.

© Copyright - milano24ore since 2000
close slider

Einkaufskorb

error: